Instrumenta Musica

Instrumenta Musica

INSTRUMENTA MUSICA Frühbarockorchester & Ensemble 

 

widmet sich der Aufführung von Instrumentalmusik in Form von Tanzsätzen und instrumentaler Polyphonie sowie großbesetzter geistlicher und weltlicher Musik der Spätrenaissance bis ins Hochbarock hinein.

Instrumenta Musica wurde 2004 von Studenten des Instituts für Alte Musik der Musikhochschule Trossingen gegründet. Seitdem tritt das Ensemble mit den Gründungsmitgliedern und in variablen erweiterten Besetzungen unter der Leitung von Ercole Nisini und auch in Kooperation mit renommierten Vokalensembles auf.

Eine besondere Beziehung hat Instrumenta Musica zur Frauenkirche zu Dresden, wo das Ensemble seit 2005 in Zusammenarbeit mit dem Kammerchor und Kantor Matthias Grünert regelmässig auftritt. Während dieser Zusammenarbeit sind auch zwei CDs für die Labels SONY und Rondeau erschienen.  

2008 veröffentlichte das Ensemble zusammen mit den Vokalsolisten Constanze Backes, Gerlinde Sämann, Hermann Oswald und Markus Flaig eine erste eigene CD mit dem Programm „Sacrarum Cantionum, italienische geistliche vocale und  instrumentale Musik von Carlo Filago und Giovanni Battista Riccio“ für das Label RAMÉE (Outhere).

 

https://www.instrumentamusica.eu

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MS Artist Management